Advertisement

Mono- oder biphasische Freisetzung von Gastrin. Ergebnisse nach isolierter Antrumperfusion in vitro

  • H. E. Hirsch
  • R. I. C. Wesdorp
  • J. Funovics
  • J. E. Fischer
Conference paper
Part of the Langenbecks Archiv für Chirurgie, Supplement 1976 vereinigt mit Bruns’ Beitrage für Klinische Chirurgie book series (DTGESCHIR, volume 76)

Zusammenfassung

In vivo-Untersuchungen zur Freisetzung des Gastrins sind durch viele technische und physiologische Probleme belastet, so daß exakte Studien zur Beurteilung dieser Mechanismen nur in vitro möglich sind. Auch herrschen viele Unklarheiten vor im Ablauf der Hormonfreisetzung, da neben den physiologischen Stimuli, wie Nahrungsaufnahme, Dehnung des Antrums und vagale Innervation, eine Fülle anderer Substanzen gefunden wurde, die ebenso den Gastrinspiegel erhöhen, wie etwa Calcium und Glycin. Zur Beantwortung der vielen offenen Fragen wurde eine neue in vitro Methode entwickelt, wie sie für Untersuchungen des Catechola minstof fwechsels angewandt wurde (1), und die unter Umgehung der regulierenden feed-back Kreisläufe den Ablauf der Freisetzung aufzudecken imstande ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    BALDESSARINI, R.J., KOPIN, I.J.: The effect of drugs on the release of norepinephrine — H3 from central nervous system tissues by electrical stimulation in vitro. J. Pharmacol. exp. Ther. 156, 31 (1967)PubMedGoogle Scholar
  2. 2.
    DENT, R.I., JAMES, J.H., WANG, C.A., et al.: Hyperparathyroidism, gastric acid secretion and gastrin. Ann. Surg. 176, 360 (1972)PubMedCrossRefGoogle Scholar
  3. 3.
    ELWIN, C.E., NILSSON, G.: Comparison of the effect on gastric acid secretion of some proteine compounds releasing gastrin. Acta physiol. scand. 59, 37 (1963)Google Scholar
  4. 4.
    LEVANT, J.A., WALSH, J.H., ISENBERG, J.I.: Stimulation of gastric secretion and gastrin release by single oral doses of calcium carbonate in man. New Engl. J. Med. 289, 555 (1973)PubMedCrossRefGoogle Scholar
  5. 5.
    SHARP, R., CULBERT, S., COOK, J., et al.: Cholinergic modification of glucose induced biphasic insulin release in vitro. J. clin. Invest. 53, 710 (1974)PubMedCrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin · Heidelberg 1976

Authors and Affiliations

  • H. E. Hirsch
    • 1
    • 2
    • 3
  • R. I. C. Wesdorp
    • 1
    • 2
    • 3
  • J. Funovics
    • 1
    • 2
    • 3
  • J. E. Fischer
    • 1
    • 2
    • 3
  1. 1.Department of SurgeryMassachusetts General Hospital and Harvard Medical School BostonUSA
  2. 2.Chirurgische Universitätsabteilung des Sint-Annadal-ZiekenhuisMaastrichtNL
  3. 3.I. Chirurgische UniversitätsklinikWienDeutschland

Personalised recommendations