Advertisement

TSH-Sekretion und Stimulierbarkeit der Hypophyse nach Langzeitsuppressionsbehandlung bei euthyreoter Struma nodosa und Restschilddrüse nach subtotaler Strumaresektion

  • R. Wahl
  • M. Grußendorf
  • M. Hüfner
  • H. D. Röher
Conference paper
Part of the Langenbecks Archiv für Chirurgie, Supplement 1976 vereinigt mit Bruns’ Beitrage für Klinische Chirurgie book series (DTGESCHIR, volume 76)

Zusammenfassung

Ziel der Untersuchung war einerseits die Überprüfung der Suppressionstherapie blander Strumen und der Rezidivprophylaxe nach subtotaler Strumaresektion in üblichen Dosierungen im Hinblick auf eine ausreichende TSH-Suppression, andererseits die Überprüfung der Wiederaufnahme bzw. Normalisierung der thyreotropen Hypophysenfunktion nach Absetzen der Langzeitsuppressionsbehandlung und Ermittlung des Zeitraumes, den eine gesunde Hypophyse zur Wiederaufnahme der TSH-Sekretion benötigt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    VON ZUR MÜHLEN, A., EMMRICH, D: Zur Methodik der radioimmuno-chemisehen Bestimmung von menschlichem thyreotropem Hormon. Z. klin. Chem. 9, 257 (1971)Google Scholar
  2. 2.
    MITSUMA, T., COLUCCI, J., SCHENKMAN, L., HOLLANDER, C.S.: Rapid simultaneous radioimmunoassay, for trijodothyronine and thyroxine in unextracted serums. Biochem. biophys. Res. Commun 46, No. 6, 2107 (1972)PubMedCrossRefGoogle Scholar
  3. 3.
    HÜFNER, M., HESCH, R.D.: Radioimmunoassay for trijodothyronine in human serum. Acta endocr. (Kbh.) 72, 464 (1973)Google Scholar
  4. 4.
    PICKARDT, C.R., EHRHARDT, F., HORN, K., LEHNERT, P., SCRIBA, P.C.: Therapeutische Suppression der TSH-Sekretion bei blander Struma, Rezidivstruma und zur Rezidivprophylaxe nach Strumaresektion. Verh. dtsch. Ges. inn. Med. 80, 1352 (1974)PubMedGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin · Heidelberg 1976

Authors and Affiliations

  • R. Wahl
    • 1
    • 2
  • M. Grußendorf
    • 1
    • 2
  • M. Hüfner
    • 1
    • 2
  • H. D. Röher
    • 1
    • 2
  1. 1.Chirurgische UniversitätsklinikHeidelbergDeutschland
  2. 2.Medizinische PoliklinikUniversität HeidelbergDeutschland

Personalised recommendations