25 Jahre DGAI pp 870-871 | Cite as

Zentrale und pulmonale Hämodynamik bei Hämodilution mit NLA und Elektrostimulation

  • E. Martin
Conference paper
Part of the Anaesthesiologie und Intensivmedizin / Anaesthesiology and Intensive Care Medicine book series (A+I, volume 130)

Zusammenfassung

Die bislang häufigste Anästhesietechnik bei Durchführung der präoperativen isovolämischen Hämodilution ist in der Klinik die konventionelle Neuroleptanalgesie. Das Ziel dieser Studie war es, die Elektrostimulationsanästhesie kurz ESA genannt, mit der Neuroleptanalgesie bezüglich hämodynamischer Veränderungen unter Hämodilution zu vergleichen.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1980

Authors and Affiliations

  • E. Martin

There are no affiliations available

Personalised recommendations