Advertisement

Die Kontraktilität des linken Ventrikels im hypovolämischen und hypovolämisch-traumatischen Schock im Tierversuch

  • P. Krösl
  • G. Schlag
Conference paper
Part of the Anaesthesiologie und Intensivmedizin / Anaesthesiology and Intensive Care Medicine book series (A+I, volume 125)

Zusammenfassung

Im hypovolämischtraumatischen Schock kommt es zusätzlich zur Hypovolämie zu einer sympathico-nervalen bzw. sympathico-adrenalen Reaktion, welche eine weitere Belastung des Kreislaufs bewirkt. Dieser kombinierte hypovolämisch-traumatische Schock zeigt sich vor allem in einer funktionellen Leistungsverminderung von Herz und Lunge, wobei sich beide Organe wechselseitig negativ beeinflussen. Wird dieser „circulus vitiosus“ nicht durchbrochen, so entwickelt sich eine infauste Prognose.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Braunwald, E., Ross, J., Sonnblick, E.H.: Mechanisms of contraction of the normal and failing heart. Boston: Little, Brown and Company, 1976Google Scholar
  2. 2.
    Bretschneider, H.J., Hellige, G.: Pathophysiologic der Ventrikelkontraktion — Kontraktilität, Inotropie, Suffizienzgrad und Arbeitsökonomie des Herzens. In: Kontraktilität des Myokards. Thauer, R., Pleschka, K. (Hrsg.), S. 14–30. Darmstadt: Steinkopf 1976Google Scholar
  3. 3.
    Bussmann, W.D.: Kontraktilitätsreserve des linken Ventrikels unter körperlicher und pharmakologischer Belastung bei verschiedenen Herzerkrankungen. Schrift zur Erlangung der Habilitation für das Fach Innere Medizin, Fachbereich Humanmedizin der Universität Frankfurt/Main, 1974Google Scholar
  4. 4.
    Krayenbühl, H.P.: Die Dynamik und Kontraktilität des linken Ventrikels. Basel, New York: Karger 1969Google Scholar
  5. 5.
    Siegl, H.W., Downing, S.E.: Reduction of left ventricular contractility during acute hemorrhagic shock. Amer. J. Physiol. 280, 772–779 (1970)Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1980

Authors and Affiliations

  • P. Krösl
  • G. Schlag

There are no affiliations available

Personalised recommendations