Advertisement

Zusammenfassung

Die Werte auf Seite 70 – 85 basieren auf gefilterten Mittelwerts-Kurven. Sie enthalten, nach Gruppen geordnet, die Mittelwerte (\(\overline x\)) und die Standardabweichungen der Mittelwerte (\(\overline x\)) der einzelnen Kreislaufparameter zu den angegebenen, zeitlich definierten Meßpunkten. Außerdem ist die Signifikanz der Veränderungen benachbarter Mittelwerte, d.h. bei Narkoseabfla- chung (0–30 min) bzw. vor und unter intermittierender Elektrostimulation des N. ischiadicus angegeben. Dabei ist:
  • x : p < 0,05 schwachsignifikant

  • xx : p < 0,01 signifikant

  • xxx : p < 0,001 hochsignifikant

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1979

Authors and Affiliations

  • Gerhard Metz
    • 1
  1. 1.Abteilung für Anaesthesie und IntensivmedizinKreiskrankenhausEmmendingenGermany

Personalised recommendations