Advertisement

Zusammenfassung

Hexobarbital (Evipan, Fa. Bayer-Leverkusen) wurde 1932 von Weese und Scharpff (551) (Weese [552]) als erstes klinisch brauchbares, intravenöses Anaestheticum eingeführt und hat sich jahrzehntelang als Mononarkoticum, insbesondere aber als Einleitungsanaestheticum im Rahmen der Kombinationsnarkose bewährt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1979

Authors and Affiliations

  • Klaus-Jürgen Fischer
    • 1
  1. 1.AnaesthesiologieabteilungEvangelische DiakonissenanstaltBremen 21Germany

Personalised recommendations