Struktur und Funktion Des Naturhistorisch-Medizinischen Vereins Zu heidelberg im 19. Jahrhundert

  • Wolfram Schmitt
Conference paper
Part of the Heidelberger Jahrbücher book series (HJB, volume 22)

Zusammenfassung

Der,Naturhistorisch-Medizinische Verein zu Heidelberg’ hat im Geistesleben der Universität und der Stadt Heidelberg in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts bis in die dreißiger Jahre unseres Jahrhunderts hinein eine bedeutende Rolle gespielt. Zu seinen Mitgliedern zählten die führenden Köpfe der Naturwissenschaft und der Medizin an der Universität Heidelberg, darunter zahlreiche Namen von internationalem Rang. Insbesondere im 19. Jahrhundert war in ihm eine Vielfalt wissenschaftlicher Bemühungen auf einem hohen Niveau lebendig, das ihn über eine Vereinigung rein lokalen Gepräges hinaushob. Zahlreiche wichtige Forschungsergebnisse wurden diesem Forum erstmals vorgelegt und in seinem Organ publiziert. Ein reger Tauschverkehr mit allen wichtigen gelehrten Gesellschaften der Zeit im In- und Ausland sorgte dafür, daß von der wissenschaftlichen Arbeit des Vereins Kenntnis genommen wurde. Zwar wird man ihn nicht messen dürfen an Korporationen wie der,Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte’ oder der,Kaiserlich-Leopoldinisch-Carolinischen Akademie der Naturforscher’, doch halten seine Publikationen jedem Vergleich mit der literarischen Aktivität der zahlreichen ähnlichen kleineren naturwissenschaftlichen und medizinischen Vereinigungen des 19. Jahrhunderts stand.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. ERNST, PAUL: Festrede zur Feier der Gründung des Naturhistorisch-Medizinischen Vereins vor 75 Jahren. In: Festschrift zum 75jährigen Bestehen des Naturhistorisch-Medizinischen Vereins zu Heidelberg am 24. Oktober 1931, Heidelberg 1931, S. 161-210.Google Scholar
  2. Festschrift zur Feier des funfhundertjährigen Bestehens der Ruperto-Carola dargebracht von dem Naturhistorisch-Medicinischen Verein zu Heidelberg. Heidelberg 1886.Google Scholar
  3. HÄBERLE, DANIEL: Verzeichnis der Veröffentlichungen des Naturhistorisch-Medizinischen Vereins zu Heidelberg von 1856-1909 (A. F. Bd. I - VI; N. F. Bd. I - IX der Verhandlungen). In: Verh. d. Naturhist.-Med. Ver., N. F. IX (1908-1909), hier H. 4 (1909), S. 641-717.Google Scholar
  4. HÄBERLE, DANIEL: Die Veröffentlichungen und der Tauschverkehr des Naturhistorisch-Medizinischen Vereins zu Heidelberg (1856-1912). In: Verh. d. Naturhist.-Med. Ver., N. F. XI (1910-1912), hier H. 4 (1912), S. 461-514.Google Scholar
  5. HÄBERLE, DANIEL: Die Gesellschaft für Naturwissenschaft und Heilkunde zu Heidelberg (1818 - 1847), die Vorläuferin des Naturhistorisch-Medizinischen Vereins zu Heidelberg (seit 1856). In: Verh. d. Naturhist.-Med. Ver., N. F. XII (1912 - 1914), hier H. 3 (1913), S. 417-476.Google Scholar
  6. HÄBERLE, DANIEL: Der Naturhistorisch-Medizinische Verein von 1907 - 1931. In: Festschrift zum 75jährigen Bestehen des Naturhistorisch-Medizinischen Vereins zu Heidelberg am 24. Oktober 1931, Heidelberg 1931, S. 211- 242.Google Scholar
  7. Heidelberger Professoren aus dem 19. Jahrhundert. Festschrift der Universität zur Zentenarfeier ihrer Erneuerung durch Karl Friedrich. Bd. I u. II. Heidelberg 1903.Google Scholar
  8. HIRSCH, AUGUST u. a. (Hg.): Biographisches Lexikon der hervorragenden Ärzte aller Zeiten und Völker. 3. Aufl., Bd. I - V u. Erg.-Bd. München u. Berlin 1962.Google Scholar
  9. KUSSMAUL, ADOLF: Aus meiner Dozentenzeit in Heidelberg. Stuttgart 1903.Google Scholar
  10. POGGENDORFF, J. C.: Biographisch-literarisches Handwörterbuch zur Geschichte der exacten Wissenschaften. Bd. I - IV. Leipzig 1863-1904.Google Scholar
  11. v. ROSTHORN, ALFONS: Einleitende Ansprache und Begrüßung durch den Vorsitzenden Prof. v. Rosthorn in der Festsitzung zur Feier des 50jährigen Bestandes des Naturhistorisch-Medizinischen Vereins zu Heidelberg am 19. Januar 1907. In: Verh. d. Naturhist.-Med. Ver., N. F. VIII (1904-1908), hier H. 5 (1908), S. 467-484.Google Scholar
  12. SCHAEFER, HANS: Festrede zur Feier des 100. Gründungstages des Naturhistorisch-Medizinischen Vereins zu Heidelberg. In: Festschrift zur 100-Jahrfeier des Naturhistorisch-Medizinischen Vereins zu Heidelberg, Heidelberg 1956, S. 5-15.Google Scholar
  13. SCHUBERG, A.: Der Naturhistorisch-Medizinische Verein Heidelberg 1856-1906. In: Verh. d. Naturhist.-Med. Ver., N. F. VIII (1904-1908), hier H. 5 (1908), S. 485 - 505.Google Scholar
  14. TRAUTWEIN, WOLFGANG: Der Naturhistorisch-Medizinische Verein zu Heidelberg von 1856 - 1956. In: Festschrift zur 100-Jahrfeier des Naturhistorisch-Medizinischen Vereins zu Heidelberg, Heidelberg 1956, S. 31-40.Google Scholar
  15. Verhandlungen des Naturhistorisch-Medizinischen Vereins zu Heidelberg. Bd. I (1857-1858); II (1859-1862); III (1862- 1865); IV (1865-1868); V (1868-1871); VI (1871 - 1872); N. F. I (1874-1877); N. F. II (1877-1880 ); N. F. III (1881-1886 ); N. F. IV (1887-1892); N. F. V (1893-1897); N. F. VI (1898-1901).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1978

Authors and Affiliations

  • Wolfram Schmitt

There are no affiliations available

Personalised recommendations