Advertisement

Der Einfluß von Venoruton® auf die Unterschenkelvolumina bei Normalpersonen und Kranken mit venösen Abflußstörungen

  • Josef Bopp
Conference paper

Zusammenfassung

Der Einfluß von Venoruton® injectabile auf die Unterschenkelvolumina unter hydrostatischer Belastung wurde bei Normalpersonen und Kranken mit venösen Abflußstörungen im Akutversuch untersucht. Bei den Normalpersonen kam es zu einer signifikanten Verringerung der Beinvolumina nach ein- und zweistündiger Belastung. Beim postthrombotischen Syndrom fand sich beim liegenden Patienten ein positiver Effekt, der bei Überbelastung verloren ging. Bei den Patienten mit Varikosis kam es unter Venoruton trotz Zunahme der Ausgangsvolumina zu einem positiven Effekt. Aufgrund der Ergebnisse kann Venoruton als ein Medikament angesehen werden, das durch Ödemminderung bei Venenkranken einen therapeutischen Wert besitzt.

Summary

The efficacy of Venoruton® injectabile on the volume of the lower leg under conditions of hydrostatic “load”was studied on a short-term basis both in healthy volunteers and in patients suffering from venous blood flow disorders. In healthy volunteers treated with Venoruton a significant decrease in the volume of the lower leg was observed following hydrostatic load of 1–2 h duration. In patients with postthrombotic conditions a positive effect was observed in the recumbent position, which was found to disappear with overloading. Administration of Venoruton® to patients suffering from varicosis resultet in a positive effect in spite of increased initial values. On the basis of the results, Venoruton may be considered to be of great therapeutic value in reducing edema formation in patients suffering from venous disorders.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Atzler, E., Herbst, R.: Z. Ges. Exp. Med. 37, 135 (1923)Google Scholar
  2. 1a.
    Atzler, E., Herbst, R.: Z. Ges. Exp. Med. 38, 135 (1923)Google Scholar
  3. 2.
    Pfister, R., Lindner, U.: Therapiewoche 17, 674 (1967)Google Scholar
  4. 3.
    Schoop, W.: Das dicke Bein. Bern-Stuttgart-Wien: Thieme 1970Google Scholar
  5. 4.
    Pchalek, R.: Dissertation, Freiburg 1966Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin · Heidelberg 1978

Authors and Affiliations

  • Josef Bopp

There are no affiliations available

Personalised recommendations