Die Bedeutung einer geregelten Stuhl- und Urinausscheidung

  • Charlotte Isler

Zusammenfassung

In diesem Kapitel werden Sie lernen:
  • Was Ausscheidung ist

  • Wie das Harnsystem funktioniert

  • Wie man die Urinausscheidung des Pa- tienten beobachtet

  • Wie Sie Patienten helfen können, die Schwierigkeiten beim Wasserlassen haben

  • Wie der Darm arbeitet

  • Wie Sie die Darmfunktion überwachen können

  • Ursachen undBehandlung der Verstopfung und des Durchfalls

  • Wann und warum Einlaufe verabfolgt werden

  • Wie man Einlaufe verabfolgt: Reinigungs- einläufe; handelsübliche Fertigeinläufe, Retentionseinläufe

  • Wie man ein Darmrohr einlegt

  • Wie operativ neue Wege zur Stuhl- und Harnentleerung geschaffen werden können

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1978

Authors and Affiliations

  • Charlotte Isler
    • 1
  1. 1.RN MagazineIrvington-on-Hudson, New YorkUSA

Personalised recommendations