Advertisement

Lernen, Schwierigkeiten durch Hilfestellung und Verändern des Wohnraumes und der Zeitpläne vorzubeugen

  • Paul Innerhofer

Zusammenfassung

Der vierte Tag ist in drei größere Abschnitte gegliedert:
  1. 1

    Fortführung der Lösungsübungen. Die Lösungsübungen werden in ähnlicher Weise wie am Vortage fortgeführt, mit dem Unterschied, daß am vierten Tag komplexere Probleme aufgegriffen werden, bei deren Lösung die angemessene Hilfestellung des Erziehers im Vordergrund steht.

     
  2. 2

    Planung der Umstrukturierung des Wohnraumes und der Zeitpläne. Einrichtung der Wohnung, Aufteilung des Wohnraumes, Arbeitsplatzgestaltung und andere situative Komponenten werden in Hinblick auf das Auftreten von Problemereignissen analysiert und neu geplant.

     
  3. 3

    Die Übung in der Familie über erzieherische Probleme und Maßnahmen zu sprechen. Die Eltern kommen nach dem Training nach Hause und sollen in ihrem Erzieherverhalten, wie auch in der Wohnung, einiges ändern und umstellen. Diese Änderungen betreffen das Problemkind unmittelbar, mittelbar meist auch die Geschwister oder auch noch andere Personen, die mit zum Haushalt gehören. Über diese Änderungen müssen die Eltern mit der gesamten Familie sprechen, entweder einzeln oder in der Gruppe. Dabei fühlen sie sich meist überfordert. Darum wird im Labor die Aufgabe bis ins Detail durchgespielt.

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin-Heidelberg 1977

Authors and Affiliations

  • Paul Innerhofer
    • 1
  1. 1.Max-Planck-Institut für Psychiatrie-SozialpsychologieMünchen 40Deutschland

Personalised recommendations