Advertisement

Fibrinolytische Aktivität in hyperakut abgestoßenen Lungenallotransplantaten

  • P. Möschl
  • G. Lubec
  • A. Keiler
  • G. Salem
  • W. Kreuzer
  • J. Navratil
Conference paper
Part of the Langenbecks Archiv für Chirurgie, Supplement 1977 book series (DTGESCHIR, volume 77)

Zusammenfassung

Die durch Immunreaktion aktivierten, biologisch wirksamen Mediatorsysteme prägen das Bild einer hyperakuten Organtransplantatabstoßung. Neben Komplement als primären Immunmediator sind die multiplen Interaktionen dieses Enzymsystems mit dem Kallikrein- Kinin-, Gerinnungs- und Fibrinolysesystem als bedeutend für die Pathophysiologie dieser Immunreaktion erkannt. Der unterschiedliche Gehalt an Mediatoren in den einzelnen Organtransplantaten müßte daher einen organspezifischen Charakter der hyperakuten Abstoßung wesentlich mitentscheiden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Büsing, C.M., Bleyl, U., Jaeger, J.W.: Das Verhalten des fibrinolytischen Potentials der Lungenstrombahn im Schock. Verh. dtsche. Ges. Path. 59, 466 (1975)Google Scholar
  2. 2.
    Lassen, M.: Heat denaturation of plasminogen in the fibrin plate method. Acta physiol. scand. 27, 371 (1952)Google Scholar
  3. 3.
    Lubec, C., Möschl, P., Keiler, A., Szalay, S.s Mediators of immunological inflammation I: Collagenase activity in hyperacute lung allografts rejection. In VorbereitungGoogle Scholar
  4. 4.
    Risberg, B., Peterson, H.I., Zettergren, L.: Fibrinolysis of the Lung: An Experimental Study on the Location of Plasminogen Activator in the Rat lung. Microvasc. Res. 9, 222 (1975)PubMedCrossRefGoogle Scholar
  5. 5.
    Schlag, G., Blümel, G., Regele, H.: Perkutane Nadelbiopsie der Lunge bei Versuchstieren und bei schwerverletzten Patienten. In: Neue Aspekte der Trasylol-Therapie, Bd. 6, S. 269. Stuttgart-New York: Schattauer 1973Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin · Heidelberg 1977

Authors and Affiliations

  • P. Möschl
    • 1
    • 3
  • G. Lubec
    • 1
  • A. Keiler
    • 1
  • G. Salem
    • 1
  • W. Kreuzer
    • 1
  • J. Navratil
    • 2
  1. 1.Universitätskinderklinik WienAustria
  2. 2.Aus der II. Chirurgischen Universitätsklinik WienUniversitätskinderklinik Wien (Vorstand: Prof. Dr. H. Asperger)Austria
  3. 3.II. Chirurgische UniversitätsklinikWienAustria

Personalised recommendations