Advertisement

Elektromagnetische Stimulation infizierter Defektpseudarthrosen im Rechts-Links-Versuch am Beagle

  • K. M. Stürmer
  • H. Kehr
  • K. Militzer
  • K. P. Schmit-Neuerburg
  • H. G. Schmitt
Conference paper
Part of the Langenbecks Archiv für Chirurgie, Supplement 1977 book series (DTGESCHIR, volume 77)

Zusammenfassung

In tierexperimentellen Untersuchungen konnten bisher keine positiven Einflüsse der von KRAUS und LECHNER (5) empfohlenen elektromagnetischen Behandlung bei verzögerter Frakturheilung und Pseudarthrosen nachgewiesen werden (2, 3, 4). In einem mit Perren, BLÜMLEIN und KRAUS abgestimmten Forschungsprogramm untersuchten wir diese Behandlungsmethode an infizierten Pseudarthrosen und ihren Einfluß auf die Wundheilung.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Basset, C.A.L., et al.: Ann. N. Y. Acad. Sci. 238, 242 (1974)CrossRefGoogle Scholar
  2. 2.
    Blümlein, H., et al.: Langenbecks Arch. Chir., Suppl. 1976, 281Google Scholar
  3. 3.
    Blömer, J., et al.: Langenbecks Arch. Chir., Suppl. 1976, 281Google Scholar
  4. 4.
    Gerber, H., et al.: Langenbecks Arch. Chir., Suppl. 1976, 286Google Scholar
  5. 5.
    Kraus, W., Lechner, F.: Münch, med. Wschr. 114, 1814 (1972)Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin · Heidelberg 1977

Authors and Affiliations

  • K. M. Stürmer
    • 1
    • 2
  • H. Kehr
    • 3
  • K. Militzer
    • 4
  • K. P. Schmit-Neuerburg
    • 5
  • H. G. Schmitt
    • 5
  1. 1.Abteilung für UnfallchirurgieKlinikum Essen (Direktor: Prof. Dr. Schmit-Neuerburg)Germany
  2. 2.Abteilung für UnfallchirurgieUniversitätsklinikum der Gesamthochschule EssenEssenGermany
  3. 3.BG-Unfallklinik Duisburg-Buchholz (Direktor: Prof. Dr. Hierholzer)Germany
  4. 4.Zentrales TierlaborKlinikum Essen (Leiter: P.D. Dr. Bonath)Germany
  5. 5.Institut für Medizinische Informatik und BiomathematikKlinikum Essen (Direktor: Prof. Dr. Schmitt)Germany

Personalised recommendations