Advertisement

Die Wirkung sogenannter elektrodynamischer Potentiale an experimentellen reaktionsarmen Pseudarthrosen

  • H. Blümlein
  • U. Schneider
  • B. A. Rahn
  • S. M. Perren
Conference paper
Part of the Langenbecks Archiv für Chirurgie, Supplement 1977 book series (DTGESCHIR, volume 77)

Zusammenfassung

Die Behandlung der verzögerten Frakturheilung mit „elektrodynamischen Potentialen“ nach KRAUS beruht auf implantierbaren elektrischen Überträgern, in denen eine Wechselspannung über ein äußerlich angelegtes Magnetfeld induziert wird. Diese von KRAUS angegebene Methode soll die Knochenheilung durch Gefäßneubildung und vermehrte Neubildung von Osteonen fördern. Nach Prüfung der Magnetfeldkomponente der Methode Kraus (3, 1, 7) wird in der vorliegenden Arbeit die Wirkung der kompletten Methode Kraus-Lechner - niederfrequentes magnetisches Wechselfeld und Wechselspannung - untersucht. Die Wirksamkeit der Methode wurde nach Absprache mit KRAUS an einem neuen reaktionsarmen experimentellen Pseudarthrosenmodell getestet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Blümlein, H., Mcdaniel, J., Ziegler, W.J., Perren, S.M.: Die Beeinflussung der Pseudarthrosenheilung durch magnetische Wechselfelder in vivo. Langenbecks Arch. Chir. Suppl. 1976Google Scholar
  2. 2.
    Gerber, H., Cordey, J., Perren, S.M.: Der Einfluß von Magnetfeldern auf Wachstum und Regeneration in der Organkultur. Langenbecks Arch. Chir. Suppl. 1976Google Scholar
  3. 3.
    Kraus, W.: Wirkung langsam alternierender elektrischer und magnetischer Potentiale auf defektes Knochengewebe. Langenbecks Arch. Chir. Suppl. 1973Google Scholar
  4. 4.
    Lechner, F.: Die Beeinflußung gestörter Frakturheilung durch elektro-magnetische Felder. Hefte Unfallheilk. 114, 325 (1972)Google Scholar
  5. 5.
    Müller, J., Schenk, R., Willenegger, H.: Experimentelle Untersuchungen über die Entstehung reaktiver Pseudarthrosen am Hunderadius. Helv. chir. Acta 35, 301 (1968)PubMedGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin · Heidelberg 1977

Authors and Affiliations

  • H. Blümlein
    • 1
  • U. Schneider
    • 1
  • B. A. Rahn
    • 1
  • S. M. Perren
    • 1
  1. 1.Laboratorium für experimentelle ChirurgieSchweizerisches ForschungsinstitutDavosSwitzerland

Personalised recommendations