Advertisement

Strukturstörungen der Lunge und deren Bedeutung

  • W. Härtung
Part of the Klinische Anästhesiologie und Intensivtherapie book series (KAI, volume 12)

Zusammenfassung

Zum Zwecke des Gasaustausches müssen die Reaktionspartner Luft und Blut an einer großen, die Gasdiffusion begünstigenden Austauschfläche zusammengeführt werden. Hieraus resultiert eine funktionelle Gliederung der Lungenstrukturen in die Leitungsbahnen für Luft und Blut sowie das respiratorische Parenchym, das jenseits der Bronchioli terminales mit den Bronchioli respiratorii beginnt. Motor für die Ventilationsbewegungen ist der muskulo-elastische Atemapparat. Der Lungenkreislauf wird von der Pumpleistung der rechten Herzkammer angetrieben. Insgesamt ist etwa ein Drittel der Körpermasse in die Atembewegungen einbezogen (11)

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    COMROE, J. H., FORSTER, R. E., DUBOIS, A. B., BRISCOE, W. A., CARLSEN, G.: Die Lunge. Klinische Physiologie und Lungenfunktionsprüfungen. Stuttgart: Schattauer-Verlag 1964.Google Scholar
  2. 2.
    GIESE, W.: Die allgemeine Pathologie der äußeren Atmung. In: Handbuch der allgemeinen Pathologie, Bd. V/1. Berlin: Springer 19611.Google Scholar
  3. 3.
    HARTUNG, W.: Lungenemphysem. Morphologie, Pathogenese und funktionelle Bedeutung. Berlin: Springer 19641.Google Scholar
  4. 4.
    HARTUNG, W., DELFMANN, L.: Perfusionsversuche an Leichenlungen. Beitr. Klin. Tuberk. 123, 41 (1960).CrossRefGoogle Scholar
  5. 5.
    HARTUNG, W., KAFARNIK, D.: Zur Statik des Thorax-Lungen-Systems an der Leiche, I. u. II. Med. thorac. (Respiration) 23, 1, 77 (1966).Google Scholar
  6. 6.
    HARTUNG, W., KISSLER, W., TEIGE, K., THOMA, H.: Pathologischanatomische Folgen chronischer Bronchitis und deren Beziehungen zur Lungenfunktion. In: Chronic Inflammation of the Bronchi. Progr. Resp. Res., vol. 6, 108. Basel: Karger 1971.Google Scholar
  7. 7.
    v. Hayek, H.: Die menschliche Lunge. Berlin: Springer 19531.Google Scholar
  8. 8.
    KLUGE, A.: Oberflächenspannung in der Lunge. Erg. Lungen-Tuberk. Forsch. 16, 10 (1967)1.Google Scholar
  9. 9.
    Macklem, P. T., Mead, J.: Resistance of central and peripheral airways measured by a retrograde catheter. J. appl. Physiol. 22, 395 (1967).PubMedGoogle Scholar
  10. 10.
    OTTO, H.: Die Atmungsorgane. In: Handbuch der allgemeinen Pathologie, III/4. Berlin: Springer 19701.Google Scholar
  11. 11.
    ROHRER, F.: Physiologie der Atembewegung. In: Handbuch der Norm, und Path. Physiologie, II. Berlin: Springer 19251.Google Scholar
  12. 12.
    UEHLINGER, E.: Die pathologisch-anatomischen Grundlagen der kardiorespiratorischen Insuffizienz. Bibl. tuberc. (Basel) 11, 43 (1956).Google Scholar
  13. 13.
    ULMER, W. T.: Lungenresektion. Berlin: Springer 19721.Google Scholar
  14. 14.
    WEIBEL, E. F.: Morphometry of the Human Lung. Berlin: Springer 1963.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1976

Authors and Affiliations

  • W. Härtung

There are no affiliations available

Personalised recommendations