Advertisement

Relaparotomie nach Vagotomie

  • K. Reichel
  • A. Gisbertz

Zusammenfassung

In 7 Jahren wurden 840 Patienten wegen gastroduodenaler Ulcera operiert und davon über 424 Vagotomien überwiegend in der selektiv proximalen Form vorgenommen 1. Im einzelnen waren es 209 selektiv proximale, 84 selektive und 131 trunkuläre Vagotomien. Die trunkulären Vagotomien wurden überwiegend bei Blutungen und Risikopatienten durchgeftihrt. Thorakale Vagotomien wurden gelegentlich bei Ulcus pepticumjejuni vorgenommen, Antrumresektionen und Nachresektionen in Kombination mit Vagotomien nur bei hypersekretorischen Formen der Ulkuskrankheit oder bei Ulcus pepticumjejuni (Tabelle 32).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1976

Authors and Affiliations

  • K. Reichel
  • A. Gisbertz

There are no affiliations available

Personalised recommendations