Advertisement

Der Nernst’sche Verteilungssatz

  • Hans-Eberhard Usdowski
Part of the Hochschultext book series (HST)

Zusammenfassung

Wenn man die Verteilung einer Spurenkomponente zwischen einer fluiden Phase und einem Kristall quantitativ formulieren will, knüpft man am zweckmäßigsten an das Nernst’sche Verteilungsgesetz an und betrachtet hierbei zunächst das Gleichgewicht zwischen einem Gasgemisch und einer Flüssigkeit.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin · Heidelberg 1975

Authors and Affiliations

  • Hans-Eberhard Usdowski
    • 1
  1. 1.Sedimentpetrographisches InstitutDeutschland

Personalised recommendations