Advertisement

Das Wesen der Farbe

  • Werner Schultze
Chapter
  • 63 Downloads

Zusammenfassung

Die Farbe spielt im Leben des Menschen eine außerordentlich vielfältige Rolle, und so wird auch der Begriff selbst in sehr verschiedener Weise verwendet. Hier soll das Wort Farbe in seiner ursprünglichen Bedeutung als optische Erscheinung gebraucht werden. Unter „Farbe“ verstehen wir in diesem Sinne den vom Auge erfaßten Eindruck des Gegenstandes, soweit er nicht durch dessen Form bestimmt ist. Wir wollen also damit nicht den Farbstoff bezeichnen oder das Substanzgemisch, das man zum Färben, Anstreichen oder Malen verwendet, infolgedessen auch keine Ölfarbe, Leimfarbe oder dgl. Der Begriff Farbe soll auch nicht auf bunte Farben beschränkt bleiben. Weiß, Grau und Schwarz gehören ebenfalls dazu.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1975

Authors and Affiliations

  • Werner Schultze
    • 1
  1. 1.Ludwigshafen/Rh.Deutschland

Personalised recommendations