Advertisement

Zur Beurteilung Nithards als Historiker

Dem Andenken an Fritz Ernst
  • Klaus Sprigade
Conference paper
Part of the Heidelberger Jahrbücher book series (HJB, volume 16)

Zusammenfassung

Seit Gerold Meyers von Knonau 1866 erschienener Dissertation „Über Nithards vier Bücher Geschichten“ gilt es als ausgemacht, daß wir in dem Zeitgeschichte schreibenden Enkel Karls des Großen den wichtigsten Zeugen für die Vorgänge im Karolingerreich unmittelbar nach dem Tod Ludwigs des Frommen (840) haben. Nithard, seiner Herkunft nach Angehöriger der höchsten weltlichen Führungsschicht, seiner Verwendung nach Diplomat und Militär des westfränkischen Königs Karls des Kahlen, ist — obgleich er ein Auftragswerk verfaßt — ein im ganzen zuverlässiger Informant.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin · Heidelberg 1972

Authors and Affiliations

  • Klaus Sprigade

There are no affiliations available

Personalised recommendations