Advertisement

Die Transplantation hämatopoetischer Zellen

  • Georg L. Floersheim
Chapter
Part of the Heidelberger Taschenbücher Band book series (HTB, volume 89)

Zusammenfassung

Außer zur Behebung hämatopoetischer Erkrankungen hätte die Transplantation blutbildender Gewebe noch zwei weitere wichtige Anwendungsgebiete. Das eine wäre die Behandlung von Strahlenschäden. Solche können unfallbedingt sein wie beispielsweise bei der kritischen Exkursion von Atomreaktoren. Bei Anwendung nuclearer Waffen waren sie in großem Ausmaß zu befürchten. Weiterhin ist die Transplantation blutbildender Zellen eine Bedingung zur Ermöglichung der „Superdosis“-Therapie mit Strahlen oder Chemotherapeutica bei malignen Tumoren. Die transplantierten hamatopoetischen Zellen warden die durch die Bestrahlung oder Cytotoxicität aufgehobene Knochenmarkf unktion wiederherstellen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1971

Authors and Affiliations

  • Georg L. Floersheim
    • 1
  1. 1.Pharmakologisches Institut der Universität BaselSchweiz

Personalised recommendations