Advertisement

Testhilfen

  • O. Komarnicki
Part of the Heidelberger Taschenbücher book series (HTB, volume 93)

Zusammenfassung

Alle Routinen, die zur Erzeugung von Testdaten, zur Erkennung und Lokalisierung von Fehlern und zur Auswertung von Testergebnissen benutzbar sind, sollen als Testhilfen bezeichnet werden. Dabei ist es unerheblich, ob sie als Standards vorhanden sind oder selber erzeugt wurden. Je mehr Testhilfen zur Verfiigung stehen, um so schneller und besser lassen sich Programme austesten. Der richtige Einsatz dieser Hilfen kann die Erstellzeit eines Programmes und den flir Teste erforderlichen Maschinenzeitbedarf vermindern. Fiir den closed-shop-Betrieb ist der Programmierer auf leistungsfähige Hilfen angewiesen, da er keine Beeinflussungsmöglichkeit mehr während des Tests hat.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1971

Authors and Affiliations

  • O. Komarnicki
    • 1
  1. 1.Zentralabteilung Betriebswirtschaft, Hauptabteilung OrganisationSiemens AktiengesellschaftMüchenGermany

Personalised recommendations