Das Aktionspotential

  • Robert F. Schmidt

Zusammenfassung

Das Ruhepotential ist Vorbedingung für die Fähigkeit von Nervenzellen und Muskelfasern, ihre spezifische Funktion zu erfüllen. Nervenzellen verbreiten Information im Körper und Muskelzellen kontrahieren sich. Wenn sie so „arbeiten“, so treten, vom Ruhepotential ausgehend, kurze positive Potentialänderungen auf, die „Aktionspotentiale“. Der Zeitverlauf und die Entstehung solcher Aktionspotentiale soll im Folgenden dargestellt werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin · Heidelberg 1971

Authors and Affiliations

  • Robert F. Schmidt
    • 1
    • 2
  1. 1.Physiologisches Institut der Universität KielKielDeutschland
  2. 2.Physiologischen Institut der Universität HeidelbergHeidelbergGermany

Personalised recommendations