Einleitung

  • Manfred von Ardenne
  • Karl Steinfelder
  • Rudolf Tümmler

Zusammenfassung

Die Massenspektroskopie geht in ihren Anfängen auf die Arbeiten von J.J. Thomson [1] und F.W. Aston [2] zurück. Obwohl das Verfahren seit mehr als 50 Jahren bekannt ist, hat es erst in den letzten 10 bis 15 Jahren auf breiter Basis Eingang in die organische Chemie und Biochemie gefunden. Vorher war es hauptsächlich zur Präzisionsmassenbestimmung und Isotopenanalyse eingesetzt worden. Die Ursachen der späten Erschließung für die Mikroanalytik organischer Substanzen und Naturstoffe sind hauptsächlich darin zu sehen, daß in gerätetechnischer Hinsicht bestimmte Voraussetzungen erforderlich waren, die erst in jüngster Zeit geschaffen wurden. Die Leistungsfähigkeit der Methode und ihre Vorteile mußten erst erkannt werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag, Berlin/Heidelberg 1971

Authors and Affiliations

  • Manfred von Ardenne
    • 1
  • Karl Steinfelder
    • 1
  • Rudolf Tümmler
    • 1
  1. 1.Forschungsinstituts M. v. ArdenneDresden - Weißer HirschDeutschland

Personalised recommendations