Advertisement

Wörter - Monoide - Sprachen

  • Maurice Gross
  • André Lentin
Part of the Hochschultext book series (HST)

Zusammenfassung

Wenn wir einen mathematischen Text schreiben oder lesen, verwenden wir stillschweigend eine bestimmte Anzahl von Zeichen und Vereinbarungen, die mehr oder minder exakt definiert, mehr oder minder formalisiert sind, und die es daher den Mathematikern erlauben, sich untereinander zu verständigen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1971

Authors and Affiliations

  • Maurice Gross
    • 1
  • André Lentin
    • 1
  1. 1.Institut Blaise PascalParisFrance

Personalised recommendations