Advertisement

Bewußtsein und Kybernetik

  • Karl Steinbuch
Part of the Heidelberger Taschenbucher book series (HTB, volume 81)

Zusammenfassung

In diesem Buch werden die Thesen vertreten: „Was wir an geistigen Funktionen beobachten, ist Aufnahme, Verarbeitung, Speicherung und Abgabe von Informationen. ... Auf keinen Fall scheint es erwiesen oder auch nur wahrscheinlich zu sein, daß zur Erklärung geistiger Funktionen irgendwelche Voraussetzungen gemacht werden müssen, welche über die Physik hinausgehen“ (siehe 1. Kapitel).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin · Heidelberg 1971

Authors and Affiliations

  • Karl Steinbuch

There are no affiliations available

Personalised recommendations