Advertisement

Energieversorgungsszenarien für die Bundesrepublik Deutschland

  • Frank-Detlef Drake

Zusammenfassung

Energieszenarien stellen denkbare Entwicklungen im Bereich der Energieversorgung dar. Im Gegensatz zu Prognosen versuchen sie nicht, die Wahrscheinlichkeit des Eintretens bestimmter Ereignisse vorherzusagen. Ihr Ziel ist es vielmehr, im Rahmen eines Katalogs von exogenen Vorgaben die Konsequenzen unterschiedlicher Annahmen transparent zu machen. Der Zeithorizont der folgenden Betrachtungen erstreckt sich bis zum Jahr 2050, in dem der CO2−Ausstoß der alten Bundesländer gemäß den Empfehlungen der Enquete-Kommission „Schutz der Erdatmosphäre“ [62] gegenüber dem Referenzjahr 1987 um 80% vermindert sein soll. Angesichts dieses Zeitraums kann die Analyse von Auswirkungen unterschiedlicher Annahmen nur durch Festlegung eines Szenariorahmens sinnvoll erfolgen, während prognostische Vorhersagen über solche Zeiträume von vornherein ausgeschlossen sind.1)

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1996

Authors and Affiliations

  • Frank-Detlef Drake
    • 1
  1. 1.Institut für ThermodynamikUniversität HannoverHannoverGermany

Personalised recommendations