Advertisement

Instrumentarium zur Bestimmung der kumulierten Treibhausgasemissionen

  • Frank-Detlef Drake

Zusammenfassung

Der Betriebsenergiebedarf einer Energieanlage läßt sich bei Kenntnis des Betriebsverhaltens, beispielsweise in Form des mittleren Wirkungsgrads der Energiewandlung, leicht berechnen. Die Ermittlung dieser anlagenspezifischen Kenngrößen erfolgt im Rahmen der Einzeluntersuchungen in den Kapiteln 4 und 5. Unabhängig von der jeweils betrachteten Anlage können die mit dem Einsatz eines Energieträgers verbundenen, durchschnittlichen Primärenergieaufwendungen und THG-Emissionen abgeschätzt werden. Hierzu werden in den Abschnitten 3.1 und 3.2 brennstoffspezifische Emissionsfaktoren und mittlere Nutzungsgrade der Bereitstellung von Brennstoffen und Elektrizität bestimmt. Ergänzend werden in Abschnitt 3.2.3 die nichtenergiebedingten C02-Emissionen der Zementherstellung ermittelt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1996

Authors and Affiliations

  • Frank-Detlef Drake
    • 1
  1. 1.Institut für ThermodynamikUniversität HannoverHannoverGermany

Personalised recommendations