Advertisement

“Geh doch zur Bank und hol Dir welches…„

  • Annette Claar
Chapter
  • 67 Downloads

Zusammenfassung

Von allen wirtschaftlichen Vorgängen und Erscheinungen aus dem Alltagsleben der modernen Gesellschaften gehören Banken und Geldinstitute zu den Einrichtungen, die besonders komplex strukturiert und für viele Laien nur schwer verständlich sind. Unter anderem mag das daran liegen, daβ Banken nicht in der gleichen Weise wie andere Einrichtungen, etwa Fabriken oder Geschäfte, Waren oder Dienstleistungen herstellen und/oder verkaufen. Banken handeln mit Geld bzw. mit Kapital, also mit dem Mittel, das normalerweise den Austausch von Waren vereinfachen und erleichtern soll. Die zeitlich begrenzte Verfügung über Geld, das ansonsten Hilfsmittel beim Austausch von Waren ist, sowie geldbezogene Dienstleistungen werden hier selbst zur Handelsware.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1996

Authors and Affiliations

  • Annette Claar

There are no affiliations available

Personalised recommendations