Advertisement

Simulation von Mehrrobotersystemen

  • Frank E. Schneider
  • Dennis Wildermuth
Part of the Informatik aktuell book series (INFORMAT)

Kurzfassung

Der Vortrag stellt einen Ansatz zur verteilten Simulation eines Mehrrobotersystems vor. Die Simulation soll ein reales Mehrrobotersystem aus Robotern der Firma RWI nachbilden und dient zu Testzwecken sowie zur effizienten Weiterentwicklung der Steuerungssoftware der realen Roboter. Der vorgestellte Mehrrobotersimulator basiert auf einem vorhandenen Einzelrobotersimulator und erlaubt durch seine Modularität, die auf einem objektorientierten Design beruht, eine hohe Flexibilität und Skalierbarkeit des Mehrrobotersystems.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [Connel & Mahadevan, 1993]
    Jonathan H. Connell, Sridhar Mahadevan, Robot learning, Kluwer Academic Publisher, Norwell Massachusetts, 1993zbMATHCrossRefGoogle Scholar
  2. [Fedor, 1993]
    Christopher Fedor, TCX-An interprocess communication system for building robot architectures, CMU, 1993Google Scholar
  3. [Feng et al., 1994]
    L. Feng, J. Borenstein, H.R. Everett, Sensors and Methods for autonomous mobile robot positioning, Volume III: Where am I?, Technical Report UM-MEAM-94-21, Univ. Of Michigan, 1994Google Scholar
  4. [Rojas, 1993]
    Raul Rojas, Theorie der neuronalen Netze, Springer-Verlag, Berlin, 1993Google Scholar
  5. [Schneider et al., 1996]
    Frank E. Schneider, K.-P. Gärtner, D. Wildermuth, Simulation eines autonomen unbemannten Landfahrzeuges, Proceedings “Neue Technologien in der wehrtechnischen Simulation”, BAkWVT, Mannheim 1996Google Scholar
  6. [Schneider & Gärtner, 1997]
    Frank E. Schneider, K.-P. Gärtner, Mensch-Mehrroboter-Systeme im Bereich autonomer mobiler Systeme, Proceedings “GE/FR Robotik-Symposium”, Friedrichshafen 1997Google Scholar
  7. [Thrun, 1994]
    Sebastian Thrun, Exploration and modell building in mobile robot domains, Forschungsbericht Uni. Bonn, 1/93Google Scholar
  8. [Wallossek, 1995]
    Peter Wallossek, Modellierung und Simulation der Odeometrie und Sensorik eines mobilen Robotersystems, Diplomarbeit, Universität Bonn, Institut für Informatik, Abt.III, 1995Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1997

Authors and Affiliations

  • Frank E. Schneider
    • 1
  • Dennis Wildermuth
    • 1
  1. 1.Mathematik der FGAN e.V. Abteilung Ergonomie und FührungssystemeForschungsinstitut für FunkWachtberg-WerthhovenGermany

Personalised recommendations