Advertisement

Strategie und Design Eigener Längsschnittstudien zur Evaluation der Wirksamkeit des Standardisierten Trainingskonzepts

  • Achim Denner

Zusammenfassung

Das standardisierte Trainingskonzept zur Optimierung des Funktionszustands der Wirbelsäule stellt einen neu konzipierten biomechanisch-trainingswissenschaftlichen Ansatz dar, dessen Primär- und Sekundärziel die „Optimierung des Funktionszustands der Wirbelsäule mittels Verbesserung und Harmonisierung der Muskelkraft und -leistungsfähigkeit von Rumpf-, Nacken- und Halsmus-kulatur“ sowie die „positive Veränderung ausgewählter subjektiver Parameter (u.a. Beschwerdebild der Wirbelsäule, allgemeine Leistungsfähigkeit, persönliches Wohlbefinden, Ermüdungszustand)“ sind.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1997

Authors and Affiliations

  • Achim Denner
    • 1
  1. 1.WDR ArkadenForschungs- und Präventionszentrum zur Analyse und Optimierung der Funktion von Wirbelsäule und Bewegungsapparat (FPZ)KölnGermany

Personalised recommendations