Advertisement

Einleitung und Übersicht

  • Thomas Frühauf
Part of the Beiträge zur Graphischen Datenverarbeitung book series (GRAPHISCHEN)

Zusammenfassung

Durch die Entwicklung immer leistungsfähigerer Rechenanlagen wurde in den letzten Jahren die numerische Simulation dreidimensionaler Strömungen möglich. Im Rahmen der heute zur Verfügung stehenden physikalischen und mathematischen Modelle sowie deren Implementierung als Software werden wirklichkeitsnahe Strömungskonstellationen untersucht. Selbst äußerst komplexe Geometrien -wie z.B. bei einer PKW-Umströmung - und zeitabhängige Strömungen können mit Hilfe von Höchstleistungsrechnern simuliert werden. Die Bauteilauslegung im Maschinenbau ist ein wichtiges, jedoch nicht das einzige Anwendungsgebiet der numerischen Strömungssimulation. So werden z.B. in der medizinischen Forschung Blut- und Atemströmungen untersucht, die chemische Industrie versucht durch Strömungssimulationen chemische Reaktionen zu optimieren, atmosphärische Strömungen werden zur Wettervorhersage und Meeresströmungen für den Küstenschutz simuliert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1997

Authors and Affiliations

  • Thomas Frühauf
    • 1
  1. 1.Fraunhofer-Institut für Graphische DatenverarbeitungDarmstadtDeutschland

Personalised recommendations