Advertisement

Interaktion in Visualisierungssystemen

  • Florian Schröder
Part of the Beiträge zur Graphischen Datenverarbeitung book series (GRAPHISCHEN)

Zusammenfassung

Ausreichende Interaktionsmöglichkeiten des Anwenders mit einem System zur Visualisierung wissenschaftlich-technischer Daten sind unbedingt erforderlich. Sie werden hier für das Wahrnehmen der dritten Dimension der Visualisierungsobjekte über das Manipulieren der Betrachterposition, für das Verstehen der Daten selbst über Verändern der Visualisierungsparameter und für das Sondieren der Rohdaten über Plazieren einer Probe im präsentierten Bild (semantische Interaktion) benötigt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1997

Authors and Affiliations

  • Florian Schröder
    • 1
  1. 1.Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung Projektbereich VisualisierungAbt. Visualisierung und VRDarmstadtDeutschland

Personalised recommendations