Advertisement

Meteorologische Daten und Simulationsmodelle

  • Florian Schröder
Chapter
Part of the Beiträge zur Graphischen Datenverarbeitung book series (GRAPHISCHEN)

Zusammenfassung

Das Wetter hat schon immer Menschen fasziniert und sie waren in ihrem Tun und in ihrer Existenz seit Ursprung der Menschheit von ihm abhängig. Heute spielt die jetzt mögliche Vorhersage des Wetters eine sehr bedeutende Rolle für viele Organisationen und Individuen. Die Landwirtschaft benötigt die Wetterprognose aus beruflichen Gründen, Regierungsorganisationen brauchen exakte Vorhersagen, um Schäden bei Naturkatastrophen wie Springtiden oder Hurrikanen zu begrenzen und die Luftfahrt macht davon ihre Flugrouten abhängig, um nur einige Beispiele zu nennen. Aber auch die breite Öffentlichkeit hat ein starkes Interesse an Wettervorhersagen. Dies zeigen die hohen Einschaltquoten bei Vorhersagepräsentationen im Fernsehen oder die Tatsache, daß es Fernsehsender gibt, die ausschließlich meteorologische Analysen und Prognosen ausstrahlen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1997

Authors and Affiliations

  • Florian Schröder
    • 1
  1. 1.Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung Projektbereich VisualisierungAbt. Visualisierung und VRDarmstadtDeutschland

Personalised recommendations