Advertisement

Laser-Differentialtherapie von Hämangiomen und vaskulären Malformationen

  • M. Poetke
  • C. Philipp
  • H.-P. Berlien
Conference paper

Zusammenfassung

Hämangiome und vaskuläre Malformationen sind häufig auftretende Gefäßerkrankungen im Kindesalter. Sie haben sehr verschiedene Erscheinungsformen und können oft funktionelle Stärungen und bedeutende kosmetische Entstellungen verursachen. Bei den Hämangiomen hat sich in den letzten Jahren durch die Lasertherapie die Friihtherapie etablieren können. Ziel der Laserbehandlung ist es die weitere Wachs- tumstendenz zu stoppen und eine frühzeitige Rückbildung anzuregen. Auch für die vaskulären Malformationen, insbesondere den Naevi flammei, wird heute eine möglichst frühzeitig beginnende Therapie, empfohlen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag, Berlin Heidelberg 1998

Authors and Affiliations

  • M. Poetke
    • 1
  • C. Philipp
    • 1
  • H.-P. Berlien
    • 1
  1. 1.Abteilung für LasermedizinKrankenhaus NeuköllnBerlinGermany

Personalised recommendations