Advertisement

Laserlicht induzierte Fluoreszenz der Nebenniere und Phäochromocytomzellen der Ratte nach Applikation von mTHPC

  • J. Gahlen
  • M. Colombo-Benkmann
  • M. Muhm
  • C. Heym
  • C. Herfarth
Conference paper

Zusammenfassung

Meso-Tetra-(hydroxyphenyl)chlorin (mTHPC) ist ein Photosensitizer der zweiten Generation [2] mit einem Absorbtionsspektrum bei 652 nm [3]. Er hat aufgrund seines Absorbtionsspektrums gegenüber anderen vergleichbaren Chromophoren den Vorteil, einer höheren Gewebepenetration des applizierten Lichtes. Wegen seiner gegenüber Hämatoporphyrinderivaten bis um das 100fach erhöhten Anregbarkeit, sind deutlich niedrigere Energiedosen und Bestrahlungszeiten für PDT und PDD notwendig [4]. Eine in bestimmten malignen Tumoren bis zu dem 14fach erhöhte Konzentration führt ebenso zu einer deutlich höheren diagnostischen und therapeutischen Effektivität für die PDD und PDT [5].

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Alian W, Anderson-Engels S, Svanberg K, Svanberg S (1994) Laser induced fluorescence studies of meso-tetra(hydroxy-phenyl)chlorin in malignant and normal tissues in rats. Br J Cancer 70: 880 – 885CrossRefGoogle Scholar
  2. 2..
    Berenbaum MC, Akande SL, Bonnett R, Kaur H, Ioannou S, White RD, Winfield UJ (1986), a newclass of potent tumour photosensitisers with favourable selectivity. Br J Cancer 54: 717–725CrossRefGoogle Scholar
  3. 3.
    Bonnett R, Nizhnik AN, Berenbaum MC (1990) Porphyrinsensitisers in tumour phototherapy. Novel sensitisers of the chlorin and bacteriochlorin class with amphiphilic properties. J Photochem Photobiol 6: 29 – 37CrossRefGoogle Scholar
  4. 4.
    Mlkvy P, Messmann H, Pauer M, Stewart JCM, Millson CE, MacRobert AJ, Bown SG (1996) Distribution and photodynamic effects of meso-tetra(hydroxyphenyl)porphyrin (mTHPC) in the pancreas and adjacent tissues in the syrian gold hamster. Br J Cancer 73: 1473 – 1479CrossRefGoogle Scholar
  5. 5.
    . Ris H-B, Altermatt HJ, Inderbitzi R, Hess R, Nachbur B, Stewart JCM, Wang Q, Lim CK, Bonnett R, Berenbaum MC, Althaus U (1991) Photodynamic therapy with chlorins for diffuse malignant mesothelioma: initial clinical results. Br J Cancer 64: 1116 – 1120CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag, Berlin Heidelberg 1998

Authors and Affiliations

  • J. Gahlen
    • 1
  • M. Colombo-Benkmann
    • 1
  • M. Muhm
    • 1
  • C. Heym
    • 2
  • C. Herfarth
    • 1
  1. 1.Chirurgische Universitätsklinik HeidelbergHeidelbergGermany
  2. 2.Institut für Anatomie und ZellbiologieHeidelbergGermany

Personalised recommendations