Advertisement

State of the Art — Indikationen zur Lasertrennung auf dem Gebiet der traumatologischen Hartgewebschirurgie

  • R. Jahn
  • H. P. Berlien
  • J. Beuthan
  • Th. Ertl
  • K. H. Jungbluth
  • G. Müller
Conference paper

Zusammenfassung

Die jahrelangen Forschungen auf dem Gebiet der Laserknochenchirurgie lasen nun- mehr die Tendenz zur Favorisierung einer bestimmten Wellenlänger erkennen. Der Er:YAG-Laser mit der Wellenlänge 2.940 nm beweist, unter Beachtung spezieller Arbeitsparameter deutlich seine Überlegenheit gegenüber allen bislang in der klinischen Praxis eingeführten Laserarten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

References

  1. 1.
    H. Schmelzeisen: Der Bohrvorgang in der Kortikalis. Hefte zur Unfallheilkunde 1990Google Scholar
  2. 2.
    R. O. Esenaliev, R. Jahn, V. S. Lethokhov, W. Neu, R. Nyga, B. Tschirner: Machanical and Acoustical Effects Induced by Laser Ablation of Biological Tissue. Laser in Medicine, Springer-Verlag 1993Google Scholar
  3. 3.
    R. Jahn, K. H. Jungblut, G. Delling, W. Neu: Knochenheilung nach XeCl- Excimerlaserbohrungen. 57. Jahrestagung d. Dt. Ges. f. Unfallchirurgie, 17.–20. Nov. 1993, BerlinGoogle Scholar
  4. 4.
    R. P. Virsik-Peuckert, G. Hillrichs, R. Jahn, K. H. Jungblut, W. Neu: Art und Häufigkeit von Chromosomenschädigungen nach Zellbestrahlungen mit einem 308 nm-Excimerlaser. Lasermedizin 8:182–187 (1992)Google Scholar
  5. 5.
    R. Jahn, A. Bleckmann, E. Duczinski, G. Huber, W. Lierse, B. Struve, K. H. Jungblut: Thermische Nebeneffekte nach Anwendung gepulster IR-Laser am Me- niskus- und Knochengewebe. Unfallchirurgie 1:1–10 (1994)CrossRefGoogle Scholar
  6. 6.
    . M. Frenz, F. Mathezioic, H. S. Stoffel, A. D. Zweig, V. Romano, H. P. Weber: Transport of Biologically Active Material in Laser Cutting. Lasers Surg Med 8:562–566 (1988)CrossRefGoogle Scholar
  7. 7.
    . R. Jahn, A. K. Schumacher, G. Hillrichs, P. M. Kaulfers, W. Neu, K. H. Jungblut: In-vito-Reaktion von Bakterien nach 308 nm und 2940 nm Laserbestrahlung. Teil I: Keimreduktion in Bakteriensuspensionen. Lasermed 10:169–174 (1994)Google Scholar
  8. 8.
    . R. Jahn, A. K. Schumacher, G. Hillrichs, P. M. Kaulfers, W. Neu, K. H. Jungblut: In-vitro-Reaktion von Bakterien nach XeCl- und Er: YAG-Laserbestrahlung. Teil II: Ablation von Bakterienkolonien auf Agargel verschiedener Konsistenz. Lasermed 11:219–224 (1995)Google Scholar
  9. 9.
    . H. Zahn, V. Jungnickel, Th. Ertel, S. Schmid, G. Müller: Knochenchirurgie mit dem Er:YAG-Laser. Lasermed 13:31–36 (1997)Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag, Berlin Heidelberg 1998

Authors and Affiliations

  • R. Jahn
    • 1
  • H. P. Berlien
    • 2
  • J. Beuthan
    • 3
  • Th. Ertl
    • 3
  • K. H. Jungbluth
    • 1
  • G. Müller
    • 3
  1. 1.Universitäts-Krankenhaus EppendorfHamburgGermany
  2. 2.Krankenhaus NeuköllnBerlinGermany
  3. 3.Laser-Medizin-Technologie GmbHBerlinGermany

Personalised recommendations