Advertisement

Migräne pp 1-1 | Cite as

Einleitung

  • Hans-Christoph Diener
Chapter
  • 61 Downloads
Part of the Optimierte Arzneimitteltherapie book series (ARZNEIMITTELTH.)

Zusammenfassung

Bis vor kurzem wäre ein Buch zur medikamentösen Therapie der Migräne kurz und langweilig geworden. Es hätte in der Akuttherapie der Migräne Acetylsalicylsäure und Ergotamin erwähnt. Bedingt durch die tieferen Einblicke in die Pathophysiologie von Kopfschmerzen, insbesondere der Migräne, wurde eine neue Generation von Migränemitteln entwickelt, die spezifischen Serotonin-(5-HT-)-Rezeptoragonisten, die an den 5-HT1B- und 5-HT1D-Rezeptoren angreifen. Darüber hinaus wurden in den letzten 15 Jahren neue Strategien zur Prophylaxe von Kopfschmerzen entwickelt. Das vorliegende Buch bemuht sich, die neuen Therapiekonzepte zur Akuttherapie und Prophylaxe von Kopfschmerzen darzustellen. Dabei wird bei den einzelnen Substanzen Wert auf die Darstellung von Wirkungsmechanismus, Anwendung, Nebenwirkungen, Kontraindikationen und Wechselwirkungen gelegt.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1999

Authors and Affiliations

  • Hans-Christoph Diener
    • 1
  1. 1.Klinik und Poliklinik für NeurologieUniversität EssenEssenDeutschland

Personalised recommendations