Advertisement

Innovationsdruck auf das deutsche Gesundheitssystem

Chapter
  • 21 Downloads

Zusammenfassung

Die Krankenversicherung als Solidargemeinschaft hat die Aufgabe, die Gesundheit der Versicherten zu erhalten, wiederherzustellen oder ihren Gesundheitszustand zu bessern (§ 1 SGB V). Dementsprechend ist die Gesetzliche Krankenversicherung (GKV) heute zu einem der Intention nach bevölkerungsumfassenden System zur Bereitstellung vollständiger medizinischer Versorgung geworden. Zum Solidarprinzip gibt es in den Augen der Bevölkerung keine Alternative4; die Akzeptanz der sozialen Sicherungssysteme ist in der jüngeren Generation nicht geringer als in der älteren. Daß dieses Soziale inklusive der Gesundheitsversorgung ein knappes Gut ist und seinen hohen Preis hat, ist dagegen allgemein eher nicht bekannt und kaum mehrheitsfähig5.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2000

Authors and Affiliations

  1. 1.Gesellschaft für Systemberatung im Gesundheitswesen GSbGKielDeutschland

Personalised recommendations