Advertisement

Zur Bedeutung des Leib-Inbilds für die Psychotherapeutische Behandlungsmethodik und die Neurosenlehre. Ansätze Zu Einer Theoretischen Begründung der Konzentrativen Bewegungstherapie Durch die Scheidt’sche Inbilderlehre

  • Helmuth Von Stolze

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturhinweise

  1. 1.
    Scheidt, W.: Die menschlichen Inbilder. 3. Aufl. Urban und Schwarzenberg, München - Berlin: 1954.Google Scholar
  2. 2.
    Helwig, P.: Die neurotischen Störungen der Lebensdramatik. Almanach zum Gedächtnis von Felix Schottkinder. Klett-Verlag, Stuttgart: 1959.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2002

Authors and Affiliations

  • Helmuth Von Stolze

There are no affiliations available

Personalised recommendations