Advertisement

Der lange Weg zur Handels-Hochschule (1791–1900)

  • Frank Zschaler
Chapter
  • 20 Downloads
Part of the Schriften der Wirtschaftswissenschaftlichen Gesellschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin book series (HUMBOLDT)

Zusammenfassung

Die Geschichte der kaufmännischen Bildung beginnt erst in der zweiten Industrialisierungsphase, also im letzten Drittel des 19. Jahrhunderts. Im Unterschied zum übrigen Fachunterricht, z.B. auf technisch-technologischem Gebiet, war das kaufmännische Unterrichtswesen bis dahin in Deutschland wenig entwickelt. Nur in Sachsen, dem Vorreiter der kontinental-europäischen Industrialisierung, wurden bereits 1831 öffentliche Handelslehranstalten mit Tagesunterricht zur Vorbereitung auf das kaufmännische Berufsleben gegründet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2000

Authors and Affiliations

  • Frank Zschaler
    • 1
  1. 1.Berlin-Brandenburgische Akademie der WissenschaftenBerlinGermany

Personalised recommendations