Advertisement

Glaube, Liebe und Scham als Primärmerkmale des privaten Selbst

  • Paul Matussek

Zusammenfassung

Abschließend sei ein Rückblick geworfen auf die drei Beispiele im Hinblick auf ihre krankhafte Akzentuierung des öffentlichen Selbst. Diese ließ sich bei allen drei deutlich machen. Schwieriger war es schon, die mangelnde bzw. defekte Privatheit zu demonstrieren. Zu unterschiedlich und unzureichend war ihre Bereitschaft, über ihr Inneres zu berichten. Wegen dieses Mangels an innerer Öffnung wählen wir als Maßstab für ihre privaten Problembereiche drei Phänomene, die bei jedem Menschen etwas mit der Privatheit zu tun haben. Es sind dies Glaube, Liebe und Schuld bzw. Scham.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1997

Authors and Affiliations

  • Paul Matussek
    • 1
  1. 1.MünchenDeutschland

Personalised recommendations