Advertisement

Konusverzahnungen mit parallelen, sich schneidenden und gekreuzten Achsen sowie Linienberührung

  • Karlheinz Roth
Chapter
  • 398 Downloads

Zusammenfassung

Konuszahnräder entstehen durch Abwälzen mit einem um einen vorgegebenen Winkel gekippten, zahnstangenartigen Werkzeug. Die Konuszahnräder können auch als Grenzfälle der Konischen Zahnräder betrachtet werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Schrifttum

  1. [5.1]
    Beam, A.S.: Beveloid gearing. Machine Design 26 (1954) December, pp. 220–238Google Scholar
  2. [5.2]
    Bürkle, B., Gandbhir, S., Joachim, F.-J.: Kegelige Stirnräder zur Leistungsübertragung in Getrieben. VDI-Berichte 1056 (1993), S. 95–110Google Scholar
  3. [5.3]
    DIN 3960: Begriffe und Bestimmungsgrößen für Stirnräder (Zylinderräder) und Stirnradpaare (Zylinderradpaare) mit Evolventenverzahnung. Berlin: Beuth-Verlag, März 1987Google Scholar
  4. [5.4]
    DIN 58400: Bezugsprofi le für Evolventenverzahnungen an Stirnrädern für die Feinwerktechnik. Berlin: Beuth-Verlag, Juni 1984Google Scholar
  5. [5.5]
    DIN 867: Bezugsprofile für Evolventenverzahnungen an Stirnrädern (Zylinderrädern) für den allgemeinen Maschinenbau und den Schwermaschinenbau. Berlin: Beuth-Verlag, März 1987Google Scholar
  6. [5.6]
    Haupt, U.: Keilschrägverzahnung für Getriebe mit einstellbarem Verdrehflankenspiel. Dissertation TU Braunschweig, 1981Google Scholar
  7. [5.7]
    Hiersig, H.M.: Zylinderräder mit Rechts-und Linksflanken ungleicher Steigung. Konstruktion 31 (1979) H. 1, S. 7–11Google Scholar
  8. [5.8]
    Merritt, H.E.: Gear Engineering. London: Pitman Publish, 1971Google Scholar
  9. [5.9]
    Mitome, K.-I. Conical involute gear (Design of nonintersecting-nonparallel-axis conical involute gears): JSME International Journal 34 (1991), Series III, Nr. 2, pp.265–270Google Scholar
  10. [5.10]
    Mitome, K.-I., Yamazaki, T.: Design of conical involute gear engaged with profile shifted spur gear on intersecting shafts (in Japanisch). Transactions of JSME 62 (1996), Serie C, Nr. 598, S. 2436–2441CrossRefGoogle Scholar
  11. [5.11]
    Mitome, K.-I.: Conical involute gear. Part I: Design and production system. Bulletin of JSME 26 (1983) Nr. 212, S. 299–305CrossRefGoogle Scholar
  12. [5.12]
    Mitome, K.-I.: Conical involute gear. Part II: Design and production system of involute pinion-Type cutter. Bulletin of JSME 26 (1983) Nr. 212, pp. 306–312CrossRefGoogle Scholar
  13. [5.13]
    Mitome, K.-I.: Conical involute gear. Part III: Tooth action of a pair of gears. Bulletin of JSME 28 (1985) Nr. 245, pp.2757–2764CrossRefGoogle Scholar
  14. [5.14]
    Niemann, G., Winter H.: Maschinenelemente, Band III. Berlin, Heidelberg, New York, Tokyo: Springer, 1983Google Scholar
  15. [5.15]
    Purkiss, S.C.: Conical involute gears. London: Machinery 89 (1956), pp. 1413–1420, 1465–1467Google Scholar
  16. [5.16]
    Roth, K., Haupt, U.: Stirnräder mit keilförmigen Evolventenzähnen für spielfreie Getriebe. VDI-Berichte 374 (1980), S. 55–61Google Scholar
  17. [5.17]
    Roth, K.: Verzahnungstechnik, Band I: Stirnradverzahnungen - Geometrische Grundlagen, Band II: Stirnradverzahnungen - Profil-verschiebung, Toleranzen, Festigkeit. Berlin, Heidelberg, New York, London, Paris, Tokyo, Hong Kong: Springer, 1989Google Scholar
  18. [5.18]
    Roth, K.: Evolventenverzahnung und Räderpaarung unter Verwendung einer solchen Verzahnung. Patentanmeldung (Österreich), 13. September 1967, Akt.-Z. 38721/C/JRGoogle Scholar
  19. [5.19]
    Roth, K.: Evolventenverzahnungen mit extremen Eigenschaften, Teil III: Komplementverzahnungen für höchste Tragfähigkeit. Z. antriebstechnik 35 (1996), Nr. 11, S. 72–79Google Scholar
  20. [5.20]
    Tsai, S.-J.: Vereinheitlichtes System evolventischer Zahnräder - Auslegung von zylindrischen, Konischen, Kronen-und Torusrä-dern. Dissertation TU Braunschweig, 1997Google Scholar
  21. [5.21]
    Zierau, S.: Die geometrische Auslegung konischer Zahnräder und Paarungen mit parallelen Achsen. Dissertation TU Braunschweig, 1989Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1998

Authors and Affiliations

  • Karlheinz Roth
    • 1
  1. 1.BraunschweigGermany

Personalised recommendations