Advertisement

Schlußwort

  • Walter Kahlenborn
  • Alexander Carius
  • Michael Kraack
Chapter
  • 51 Downloads
Part of the Beiträge zur Internationalen und Europäischen Umweltpolitik book series (EUROUMWELTP)

Zusammenfassung

Die Tourismusindustrie zählt ohne Zweifel zu den wichtigsten Wirtschaftszweigen in der Bundesrepublik. Ihre gesamtgesellschaftliche Bedeutung resultiert allerdings keineswegs nur aus dem hier erwirtschafteten Sozialprodukt, sondern auch aus der starken regionalwirtschaftlichen Ausgleichsfunktion und dem hohen Beschäftigungspotential. Auch aus ökologischer Sicht kommt dem Tourismus eine nicht zu unterschätzende Bedeutung zu, insbesondere aufgrund der Emissionen von klimarelevanten Stoffen (etwa durch den tourismusinduzierten Verkehr), aufgrund des erheblichen Flächenverbrauchs und des - mit den beiden vorgenannten Faktoren verbundenen - Verlusts an Biotopen und Biodiversität.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1999

Authors and Affiliations

  • Walter Kahlenborn
    • 1
  • Alexander Carius
    • 1
  • Michael Kraack
    • 2
  1. 1.EcologicGesellschaft für Internationale und Europäische UmweltforschungBerlin
  2. 2.Sozialwissenschaftliches Forschungsinstitut (SFZ)Universität Erlangen-NürnbergNürnberg

Personalised recommendations