Advertisement

Zusammenfassung

Menschenrechte sind konzeptionell d.h. rechtsphilosophisch universell angelegt und zielen auf einen weltweit-einheitlichen Standard zum Schutz des Einzelnen ab. Sie sind einer Einschränkung durch kulturelle Eigenheiten eines Staates oder regionalen Wertvorstellungen wie von den kulturellen Relativisten gefordert nicht unterworfen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1999

Authors and Affiliations

  • Wolf von der Wense
    • 1
  1. 1.StadeDeutschland

Personalised recommendations