Advertisement

Ergebnisse der Falluntersuchungen

  • Siegfried Behrendt
  • Ralf Pfitzner
  • Rolf Kreibich

Zusammenfassung

Die untersuchten Industrieunternehmen bieten ein breites, auf ihr Produktsortiment abgestimmtes Dienstleistungsspektrum an, das ständig weiterentwickelt und ausgebaut wird. Produkt- und nutzungsbezogene ökologische Dienstleistungen sind in diesem Zusammenhang als Ergänzung und Komplettierung des Angebots anzusehen. Spezialisierte Kleinunternehmen, wie die Vangerow Systemwerkstätten und der Reparaturdienst Blitzblume, konzentrieren sich auf bestimmte Marktnischen und sind dort sehr erfolgreich. Die Weiterentwicklung bestehender oder Einführung neuer ökologischer Dienstleistungen ist primär wirtschaftlich motiviert. Im Vordergrund stehen die Verbesserung der Kundenbindung, die Erschließung neuer Geschäftsfelder und die Nachfrage des Marktes.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1999

Authors and Affiliations

  • Siegfried Behrendt
    • 1
  • Ralf Pfitzner
    • 1
  • Rolf Kreibich
    • 1
  1. 1.Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung (IZT)BerlinGermany

Personalised recommendations