Advertisement

Einleitung

  • Oliver Landmann
  • Jürgen Jerger
Chapter
  • 55 Downloads
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Ziel unseres Buches ist es, einen systematischen Überblick über die Beschäftigungstheorie zu geben. Gegenstand dieser Theorie ist die Erklärung des gesamtwirtschaftlichen Beschäftigungsgrades bzw. der Arbeitslosenquote. Obwohl die Ursachen der Arbeitslosigkeit zu denjenigen makroökonomischen Fragestellungen gehören, die die Öffentlichkeit mit am stärksten beschäftigen, erfährt die Beschäftigungstheorie in der deutschsprachigen Lehrbuchlandschaft bemerkenswerterweise eine eher stiefmütterliche Behandlung. Der Grund hierfür liegt nach unserer Einschätzung nicht etwa darin, dass sich die Forschung im deutschen Sprachraum nicht eingehend mit der Erklärung der Arbeitslosigkeit befassen würde — das Gegenteil ist der Fall. Die Marktlücke rührt vielmehr daher, dass die Beschäftigungstheorie im Lehrbetrieb, und damit auch auf dem Lehrbuchmarkt, nur allzu leicht zwischen Stuhl und Bank fällt: zwischen den Stuhl der Makroökonomik und die Bank der Arbeitsmarktökonomik.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1999

Authors and Affiliations

  • Oliver Landmann
    • 1
  • Jürgen Jerger
    • 1
  1. 1.Institut für allgemeine Wirtschaftsforschung Abteilung für WirtschaftstheorieUniversität FreiburgFreiburgGermany

Personalised recommendations