Advertisement

Tektonisch bedingter Formenschatz

Chapter
  • 269 Downloads

Zusammenfassung

Jeder, der schon einmal im Hochgebirge war, kennt die auffälligen Strukturen im Fels: Falten von unterschiedlicher Größe und Form. Mitunter sehen ganze Berg-massive wie ein zusammengeschobenes Tischtuch aus. Dieser Vergleich kommt der Ursache der Gesteinsfaltung sehr nahe. Denn Faltung entsteht, abgesehen von einigen Ausnahmen, durch Einengung der Erdkruste. Daher finden sich die großen, mehr oder weniger stark in Falten gelegten Hochgebirgszüge der Erde überall dort, wo Lithosphärenplatten kollidieren (Kap. 1.4). Man bezeichnet diese Gebirge auch als Kettengebirge. Hierzu gehören die Alpen ebenso wie der Himalaya, die Anden, die R ocky Mountains, der Kaukasus oder das Zentralgebirge auf Papua Neuguinea.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1999

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations