Advertisement

Die Wirtschafts-und Währungsunion — Einführung in den zweiten Befrachtungsgegenstand

  • Ralf Molzahn
Part of the Schriftenreihe der Juristischen Fakultät der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) book series (SCHRIFTEURO)

Zusammenfassung

Die Europäische Wirtschafts- und Währungsunion stellt, so wie sie im VI. Titel des EG-Vertrages in den Art. 102a bis 109m niedergelegt ist, nicht mehr einen Bestandteil des Binnenmarktes dar. Währungsunion und Binnenmarkt sind vielmehr zwei unterschiedliche Ziele, die sich der EG-Vertrag gesteckt hat, wobei die Währungsunion die logische Fortsetzung bzw. den eigentlichen Abschluß der Bestrebungen hin zum Binnenmarkt darstellt, dieser damit quasi notwendige Voraussetzung auf dem Weg zu einer Währungsunion ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1999

Authors and Affiliations

  • Ralf Molzahn
    • 1
  1. 1.OsnabrückGermany

Personalised recommendations