Advertisement

Projektmanagement als „Veränderungstechnologie“

  • Jörg Bahlow
  • Sabine Stadelmann

Zusammenfassung

„Dazu sollten wir ein Projekt machen!“ Häufig ist es dieser Ausruf, der ganz am Anfang von späteren Vorhaben zur Reorganisation von Produktionsprozessen steht. Eine Flut von Projekten überschwemmt so manches Unternehmen — von der Einführung eines neuen PPS-Systems über die Neuordnung der logistischen Abläufe und die zahlreichen Projekte zur markt-und kundenbezogenen Entwicklung neuer Produkte und Verfahren bis hin zur Planung neuer Fabrikgebäude, zur Beschaffung von neuen Produktionsanlagen und zur Abwicklung komplexer Kundenaufträge. Alle diese Projekte erfordern „Projektmanagement“ es gibt also jede Menge Projektmanagement-Praxis und diesbezügliches Erfahrungswisen. Und trotzdem: Als im RAMONA-Verbund die wichtigsten Klärungs-und Qualifizierungsbedarfe aus der Sicht der Betriebspraktiker ermittelt wurden, da stand das Thema „Projektmanagement“ ganz oben auf der Liste. Deshalb hier, jenseits der vielen dicken und dünnen, guten und weniger guten Bücher zum Thema einige Anmerkungen zu den aus unserer Sicht wichtigsten Aspekten des Projektmanagements in Projekten zur Organisationsveränderung.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1999

Authors and Affiliations

  • Jörg Bahlow
  • Sabine Stadelmann

There are no affiliations available

Personalised recommendations