Advertisement

Problemaufriß: Warum organisationaler Wandel so schwierig ist

  • Peter Brödner

Zusammenfassung

In allen entwickelten Industrieregionen der Welt haben sich in den letzten beiden Jahrzehnten (mit z. T. noch weiter zurückreichenden Wurzeln) produzierende Unternehmen entwickelt, die zu weit höheren Leistungen fähig sind als ihre Wettbewerber. Ihre Produktivität ist — bei sonst vergleichbaren Bedingungen — typischer-weise zwei bis dreimal so hoch, Durchlaufzeiten der Aufträge betragen weniger als ein Viertel, für die Entwicklung neuer Produkte benötigen sie nur die halbe Zeit und ihre innovative Beweglichkeit ist — etwa gemessen an Anteilen neuer Produkte — wesentlich höher. Damit sind sie weit besser in der Lage, in zunehmend „turbulenten“ Märkten erfolgreich zu agieren.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1999

Authors and Affiliations

  • Peter Brödner

There are no affiliations available

Personalised recommendations