Advertisement

Das Halteproblem und der Satz von Rice

  • Einar Smith
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Bisher haben wir uns mit dem Ausbau der Leistungsfähigkeit der Registermaschine beschäftigt. Das vorliegende Kapitel befaßt sich nun umgekehrt mit den Grenzen. Wir beweisen einen fundamentalen Satz, der besagt, daß es keinen durch eine Registermaschine ausführbaren Algorithmus gibt, der allgemein entscheidet, ob ein beliebiges Programm terminiert. Wir erweitern diese Feststellung dann zu der Aussage, daß letztlich alle Fragen, die das Verhalten von RM-Programmen betreffen, nicht durch RM-Programme beantwortbar sind.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1996

Authors and Affiliations

  • Einar Smith
    • 1
  1. 1.Institut für Algorithmen und Wissenschaftliches RechnenGMD — Forschungszentrum Informationstechnik GmbHSankt AugustinDeutschland

Personalised recommendations